Lange Str. 35, 03238 Finsterwalde +49 163 6517485 info@fw-fiwa.de

Kreistag Elbe-Elster: BVB / FREIE WÄHLER geht mit 75 Kandidaten ins Rennen

BVB / FREIE WÄHLER hat jüngst 75 Kandidaten zur Wahl des Kreistages Elbe-Elster nominiert. Das breite Spektrum der Bewerber verfolgt als zentrales Ziel die Verbesserung der Lebensqualität im ländlichen Raum. Konkret reicht dies vom Erhalt der flächendeckenden Gesundheitsversorgung über bessere Bildung bis hin zur Förderung der Wirtschaft.

Ronny Zierenberg, Kreissprecher von BVB / FREIE WÄHLER in Elbe-Elster und Spitzenkandidat im Wahlkreis 4, zur Nominierung: „Wir ziehen mit einer sehr guten Mannschaft in die Kreistagswahl. Ich freue mich, dass wir mit den 75 Kandidaten ein breit gefächertes Angebot aus jungen und erfahrenen Mitstreitern machen können. Ohne Gegenstimmen wurden alle Kandidaten bei der Nominierungsversammlung bestätigt und damit die Geschlossenheit von BVB / FREIE WÄHLER im Elbe-Elster Kreis untermauert.“

Der Wahlkreis 1 (Herzberg, Schönewalde, Amt Schlieben) wird von Andrea Eule angeführt. Sie ist gebürtige Herzbergerin und führt eine Praxis für Osteopathie und Physiotherapie. Für sie steht unter anderem die gesundheitliche Versorgung ganz oben auf der Agenda.

Im Wahlkreis 2 (Verbandsgemeinde Liebenwerda) führt Hans Ulrich Nink aus Marxdorf die Kandidatenliste an. Er ist Abgeordneter in der Stadt Uebigau-Wahrenbrück und in der Verbandsgemeinde Liebenwerda. Er will Leben, Arbeiten und Wohnen in der Region eine Perspektive geben und zukunftssicher machen.

Im Wahlkreis 3 (Elsterwerda, Amt Schradenland, Amt Plessa, Röderland) tritt auf Platz 1 Andreas Franke an. Der Stadtverordnete aus Elsterwerda ist Wirtschaftsjurist und Mediator. Als Vater zweier Kinder will er vor allem für bessere Bildung kämpfen, die Schüler optimal auf das Leben vorbereitet.

Im Wahlkreis 4 (Finsterwalde, Amt Kleine Elster) führt mit Ronny Zierenberg ein langjähriger Kommunalpolitiker und Kreissprecher von BVB / FREIE WÄHLER in Elbe-Elster die Liste an. Zierenberg ist bereits seit 2003 Stadtverordneter in Finsterwalde und seit 2019 Mitglied des Kreistages Elbe-Elster. Für ihn gibt es noch sehr viel Nachholbedarf im transparenten Handeln der politischen Akteure. Im Erhalt der Standorte des Elbe-Elster-Klinikums sieht er eine große Herausforderung, die realistisch und im Sinne der Menschen im Landkreis, aber auch der Beschäftigten, angegangen werden muss.

Im Wahlkreis 5 (Doberlug-Kirchhain, Amt Elsterland, Sonnewalde) führt mit Alexander Fröschke ein Unternehmer die Liste an. Er ist mit seinem Baustoffhandel im Sonnewalder Ortsteil Münchhausen beheimatet und seit 2019 Stadtverordneter in Sonnewalde.

Wahlkreis 1

  1. Andrea Eule
  2. Ronny Kaupisch
  3. Torsten Zachaei
  4. Sabrina Dannewitz
  5. René Gehre
  6. Annekathrin Grimmer
  7. Hansjörg Klaue
  8. Roger Gütte
  9. Jörg Radtke
  10. Erhard Richter
  11. Sylvia Kümmel
  12. Iris Lisanne Hornig
  13. Brigitte Fuchs
  14. Peter Hornig
  15. Morris Heßel

Wahlkreis 2

  1. Hans Ulrich Nink
  2. Sandra Raddatz
  3. Olaf Keilhauer
  4. Hendrik Gallin
  5. Jens Uhlemann
  6. Gerline Erika Schneider
  7. André Raddatz
  8. Ulrich Strobach
  9. Andreas Richter
  10. Bärbel Wittrich
  11. Matthias Arnold Meyer
  12. Katja Franke
  13. Hartmut Kümmel
  14. Kerstin Döbel
  15. Günter Hering

Wahlkreis 3

  1. Andreas Franke
  2. Siegfried Nußbeck
  3. Boris P. Lagountchik
  4. Andreas Quass
  5. Dörte Römer
  6. Dietlind Loos
  7. Mike Alsdorf
  8. Wolfgang May
  9. Bernd Rosenbaum
  10. Detlef Heßel
  11. Peter Höhne
  12. Karl Heinz Udo Hofmann
  13. Bernd Artur Bernhardt
  14. Roma Heßel
  15. André Sommer

Wahlkreis 4

  1. Ronny Zierenberg
  2. Harald Brunn
  3. Robert Klimpke
  4. Ingo Hamm
  5. Günter Hans Adam
  6. Adrian Steinigk
  7. Henry Wensigk
  8. Sandra Lehmann
  9. Jan Pitt
  10. Daniel Schramm
  11. Martin Haubold
  12. Henrik Pilz
  13. Heiko Bornack
  14. Michael Neumann
  15. Markus Münch

Wahlkreis 5

  1. Alexander Fröschke
  2. Axel Eckert
  3. Sabine Sonja Delloch
  4. Stephanie Rüstig
  5. Ronny Zickert
  6. Marko Seeland
  7. Thomas Richter
  8. Tanja Kallinich
  9. Marie-Christin Wittrich
  10. Mandy Schramm
  11. Carolin Borchert
  12. Elisabeth Bürger
  13. Susanne Gütte
  14. Jürgen Rudolf Lahn
  15. Uwe Scheibe
Image
Image

MACH MIT!

Finsterwalde MIT DIR gestalten! Wir sind offen für Deine Vorschläge, um Finsterwalde auch für Dich besser, lebenswerter & zukunftssicher zu machen. Wir schauen nicht zu, sondern packen an und wollen etwas bewegen. Unser Motto ist deshalb klar: Nicht nur reden, sondern handeln! Mach mit und zusammen geben wir Dir und Deinen Ideen eine Stimme! Bei uns engagieren sich Bürger für Bürger und du bist herzlich eingeladen Teil unserer Gruppe zu werden.

BVB / FREIE WÄHLER Finsterwalde

Die Wählergruppe "Brandenburger Vereinigte Bürgerbewegungen / Freie Wähler Finsterwalde" (BVB / FREIE WÄHLER Finsterwalde) - ist seit der Kommunalwahl 2019 in der Stadtverordnetenversammlung Finsterwalde und im Kreistag Elbe-Elster vertreten.
Wir möchten unsere Heimatstadt Finsterwalde gemeinsam mit den Bürgern für die Zukunft positiv gestalten und parteiunabhängig die Interessen aller Einwohner sinnvoll und vernünftig in den Gremien vertreten. Transparenz und Bürgerbeteiligung sind die Grundlage unseres Handelns.

BVB / FREIE WÄHLER Finsterwalde unterstützen

Als unabhängige Wählergruppe erhält BVB / FREIE WÄHLER Finsterwalde, anders als Parteien, keine Zuwendungen. Wenn Sie die Arbeit unserer Wählergruppe gut finden und uns unterstützen wollen, können Sie gern auf das genannte Konto spenden. Wir sind für jede Unterstützung dankbar. Selbstverständlich erhalten Sie auch eine Zuwendungsbescheinigung. Weitere Informationen ...
WIR SIND DIE GESUNDE MITTE.
TRANSPARENT
UNABHÄNGIG
BÜRGERNAH

BVB/FW#News

Termine

No events

Social Media Kanäle

Impressum & Datenschutz

Lange Str. 35, 03238 Finsterwalde
0163/6517485 | info@fw-fiwa.de
Impressum

Datenschutzerklärung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.